Dienstag, 17. April 2012

Nötiges und Unnötiges - Ein Haul

Hey meine Lieben :)

In den letzten Tagen war ich etwas unterwegs und auch im DM (Dieser Laden treibt mich noch in den Ruin!!) und da durften natürlich ausnahmsweise , wie sollte es auch anders sein, ein paar Dinge mit, die ich euch jetzt und hier zeigen wollte.



Balea Professional Repair+Pflege Shampoo und Spülung:
Nein, ich habe immernoch keine Haarpflege gefunden, die mich wirklich überzeugt, leider. Da ich Balea noch nie ausprobiert habe, habe ich mich spontan für diese entschieden. Sie sind aus der Serie für strapaziertes und geschädigtes Haar und kosten jeweils 1,45€. Im Shampoo sind 25Oml enthalten und in der Spülung 2OOml. 
Beide riechen stark nach Mandel. Ansonsten kann ich leider noch nicht viel dazu sagen.

Schauma Cotton Fresh Trocken-Shampoo:
Da ich gerade meine Haare daran gewöhnen möchte nur noch alle 3 Tage gewaschen zu werden, werde ich wohl ab und an mal zu Trockenshampoo greifen müssen. Von Schauma erhaltet ihr 15Oml für 2,25€. Ich habe es bereits 1x getestet und war mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Die Haare fühlen sich frisch an und riechen auch frisch und pudrig.



Manhattan Soft Mat Lipcream "31S": 
Ich bin ein riesen Fan der Mat Lipcreams von Manhattan. Farbauswahl, Pigmentierung, Preis und Haltbarkeit ist alles top. Daher durfte die Farbe aus dem neuen Sortiment auch direkt bei mir einziehen. Morgen folgen noch genauere Infos und Tragebilder aller meiner Lip Creams von Manhattan.

Mac Lipstick "On Hold":
Dieses Schätzchen soll ja ein Dupe zu dem berühmt, berüchtigten Mac "Cindy" sein. Das kann ich leider nicht beurteilen, da ich ihn nicht habe. Deshalb wollte ich "On Hold" umso mehr ;)
18,5O€ und noch ein Ostergeschenk meiner Eltern.



Links: Manhattan "31S" - ein schönes, dezentes und fast nudiges Peach
Rechts: Mac "On Hold" - ein tolles Erdbeerrot und absolut alltagstauglich


Und ein kleiner Ring durfte auch noch mit, natürlich nicht aus dem DM, sondern so einem komischen Laden bei meiner Oma um die Ecke. Den Namen konnte ich mir leider partout nicht merken, aber mit 1,99€ dürfte das wohl auch nicht so ein bekannter Laden sein ;)

Schuhe und Taschen habe ich auch noch fleißig gekauft, die bekommen aber in den nächsten Tagen noch einen extra Post gewidmet.
Habt ihr vielleicht Empfehlungen für eine gute Haarpflege?

Liebste Grüße :)

Kommentare:

  1. Ich komme mit den Balea Professional Produkten sehr gut zurecht. Da ich möglichst darauf achte, Produkte ohne Silikone zu benutzen, kommt mir diese Linie da sehr entgegen ;) Aber Vorsicht, nicht alle Balea Professional Produkte sind automatisch silikonfrei! Mein persönlicher Favorit: die Volume Serie. Pflegt meine Haare super. Dagegen das Pure&Fresh Shampoo war absoluter Horror für meine Haare, sie wurden strähnig und ich musste sie jeden Tag waschen. Bin dann wieder auf das altbewährte Volume Shampoo umgestiegen. Bin schon gespannt, wie du mit der Repair Serie zurechtkommst! xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp mit den Silikonen ;) Bin auch schon gespannt!

      Löschen