Montag, 19. Dezember 2011

Projekt: Schminksucht Ade! [Update]

Hey meine Lieben :)

Seit dem 19. November habe ich ja nun keine Kosmetik mehr gekauft.
Heute gibt es mal ein erstes Fazit dazu.

Am Anfang fiel mir das ganze wirklich sehr leicht. Es waren keine besonderen Les draussen und sonst hatte ich auch gar keine Zeit irgendwo einkaufen zu gehen.
Als dann Les wie z.B. Circus Circus von Essence herauskam, musste ich mich schon sehr beherrschen.Ewig hab ich vor diesem Aufsteller gestanden und das Highliter Powder angeschmachtet. Naja, Verbot ist Verbot!
Aber schaut euch mal an, was ich entdeckt habe...



Foundation, Camouflage und Mascara. Sie sind alle drei fast leer. Okay, die Camouflage wird es noch bis zum 19. Januar aushalten, aber meine Foundation defintiv nicht, denn in Wirklichkeit ist sie noch viel leerer, als sie auf dem Bild aussieht. Ansonsten habe ich zwar noch Foundations, aber die sind mir alle zu dunkel!
Meine Mascara sagt auch langsam "Tschüss". Natürlich habe ich auch da noch welche in Reserve, aber die sind einfach alle nicht so toll, wie meine heissgeliebte Lashes to Kill :(

Worauf hab ich mich da nur eingelassen? Hilfe! Wie soll ich das nur ohne meine zwei wichtigsten Schminkutensilien aushalten? So langsam juckt die Sucht in meinen Fingern.

Das bleibt wohl noch spannend...

Liebste Grüsse :)

Kommentare:

  1. Nabend,
    na da bin ich mal gespannt, ob du das durchhälst. Stelle mir das sehr sehr schwierig vor.
    Aber ich wünsche Dir viel Glück dafür.
    Vielleicht hast Du ja Lust bei mir ins Lostöpfchen zu springen.
    LG Maya von http://mayas-welten.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Hey mir gehts genau so ich bin auch fleißig am aufbrauchen und halte eisern durch :) viel glück weiter hin...

    AntwortenLöschen
  3. Also, die Foundations, die dir zu dunkel sind kannst du zum Konturieren benutzen. ^^

    Also ich habe seit 3 Monaten nichts mehr gekauft und ich bin fleißig am aufbrauchen. :D:D xx

    AntwortenLöschen